Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Entschuldigungsverfahren

Entschuldigungsverfahren bei Krankheit

Liebe Eltern,
aus schulrechtlichen Gründen müssen wir auf eine schriftliche, von Ihnen unterzeichnete Entschuldigung für alle versäumten Unterrichtsstunden bestehen.

Zu diesem Zwecke haben wir nun ein Entschuldigungsformular erstellt, welches ab sofort gültig ist und hier zum Download bereit steht: Entschuldigungsformular

Bitte beachten Sie, dass wir auch eine schriftliche Entschuldigung benötigen, wenn Sie ihr Kind telefonisch, per Mail oder Online-Formular entschuldigt haben.
Nach dieser Mitteilung müssen Sie oder Ihr Kind zusätzlich bis spätestens drei Tage nach der Rückkehr Ihres Kindes in die Schule eine schriftliche Entschuldigung über die Dauer des Fehlens im Schulsekretariat abgeben. Sollte Ihr Kind eine Klassenarbeit oder eine GFS versäumt haben, gilt dies als entschuldigt, wenn es auf dem Entschuldigungsformular entsprechend vermerkt wurde.
Wir verzichten jedoch weiterhin auf eine schriftliche Entschuldigung, falls Sie ihr Kind persönlich abholen und es nur an diesem Tag gefehlt hat.

Fehlen im Sportunterricht:
Sollte ihr Kind zwar anwesend sein, jedoch nicht am Sportunterricht teilnehmen können, so ist dies schriftlich beim betreffenden Sportlehrer zu entschuldigen. Hierfür reicht eine Entschuldigung im Schulplaner Ihres Kindes aus, die Ihr Kind zu Beginn der Sportstunde dem/der Sportlehrer/in vorzeigt. Sollte Ihr Kind leider langfristig ausfallen, benötigen wir ein ärztliches Attest.
Wenn ihr Kind am gesamten Tag nicht anwesend und über den Klassenlehrer/ das Schulsekretariat entschuldigt ist, gilt dies auch für den Sportunterricht und muss nicht separat schriftlich entschuldigt werden.

Auch im Schulplaner finden Sie dazu das entsprechende Merkblatt.

Ihre Schulleitung