Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Ohne Kippe – Raucherprävention in der Thoraxklinik Heidelberg

Ohne KippeAuch dieses Jahr besuchten die Klassen 7a und 7b wieder die Thoraxkinik Heidelberg, um sich dort eindrücklich mit den Auswirkungen des Rauchens auf den menschlichen Körper auseinander zu setzen. In einer speziell für Schüler ausgerichteten Veranstaltung werden zunächst die Risiken des Tabakrauchens näher beleuchtet. Im zweiten Teil folgt eine Live-Endoskopie bei einem Patienten, in der die Schüler über eine Kamera mit in den OP genommen werden. In der Regel geht es dabei um die Abklärung eines Tumorverdachts in der Lunge, der mit Hilfe einer Gewebeprobe untersucht werden soll. Hierbei können die Schüler einen Blick in die menschliche Lunge werfen und können mit eigenen Augen beobachten, welche Veränderungen aufgrund eines Tumors zu beobachten sind. Der behandelnde Arzt erklärt und beschreibt die einzelnen Schritte innerhalb dieses Eingriffs sehr genau.

Den letzten Teil der Veranstaltung bildet ein Gespräch mit einem betroffenen Patienten, der über seine Erfahrungen mit der Zigarette und seinen gesundheitlichen Zustand berichtet. Dabei dürfen die Schüler selbst aktiv werden, sodass am Ende keine Fragen offen bleiben.

Abschließend kann zusammengefasst werden, dass die Veranstaltung ein einprägsames Ereignis darstellt, das den Schülern hoffentlich noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird.