Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Spargellauf in Schwetzingen

SpargellaufAm 22. April fand in Schwetzingen der alljährliche Spargellauf statt. Auch einige Schüler und Lehrer des Privatgymnasium Schwetzingen haben sich der Herausforderung gestellt und sind mitgelaufen. Thalia Grabis aus der Klasse 7b belegte von allen Teilnehmenden der Schule den besten Platz.

Interview mit Thalia

1. Thalia, welchen Platz hast du denn beim Spargellauf belegt?
Insgesamt den 40. Platz, den 6. Platz bei den Frauen und den 2. in meiner Jahrgangsstufe.

2. Wie hast du dich auf den Spargellauf vorbereitet?
Ich bin jeden Sonntag mit meinen Eltern im Schlossgarten joggen gegangen und ich bin Mitglied im TV 1864, Abteilung Leichtathletik, seit ich sechs Jahre alt bin.

3. Welche Strategie hattest du beim Laufen?
Meine Strategie war beim Startschuss gleich bei den Ersten mitzulaufen und dabeizubleiben.

4. In welcher Zeit bist du die fünf Kilometer gerannt?
In 22 Minuten und 18 Sekunden.

5. Hast du auch etwas gewonnen?
Ich habe Nudeln und Tomatensoße gewonnen und außerdem einen Rewe-Gutschein im Wert von 15 Euro. Und ich habe auch noch Shampoo und einen Gutschein für die Eisdiele gewonnen.

6. Bist du schon einmal beim Spargellauf mitgelaufen?
Nein, ich bin zum ersten Mal mitgelaufen.

7. Wie kamst du auf die Idee beim Spargellauf mitzumachen?
Mein Trainer wollte mich laufen sehen und meine Ausdauer testen, deshalb bin ich mitgerannt.

9. Hast du ein Motto beim Laufen/Sport machen?
Beim Spargellauf war mein Motto „Dabei sein ist alles".

Vielen Dank, liebe Thalia!