Online bewerben
Menü Online bewerben

Die Fünfte Jahreszeit am PGS

Die Fünfte Jahreszeit am PGS

Eine Besonderheit läutete die diesjährige Faschingswoche, die erstmals von der neugegründeten SMV organisiert wurde, ein. Fünf Tage lang durften sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrerinnen und Lehrer verkleidet in die Schule kommen. Jeder Tag stand unter einem anderen Motto: So kamen beispielsweise dienstags die Mädchen als Jungs sowie die Jungs als Mädchen in die Schule, mittwochs besuchten nur „Streber“ das PGS und donnerstags durften alle im Sportoutfit kommen.

Die Faschingswoche wurde abgerundet durch die Faschingsparty am Freitag. Ab der 4. Stunde fanden sich alle in der Turnhalle ein, um gemeinsam die Fünfte Jahreszeit zu feiern. Dabei hatte die SMV eine Essens- und Getränkeausgabe sowie einige Programmpunkte organisiert.

Neben der Wahl des besten Kostüms, einer Polonaise und dem beliebten Spiel „Stopp-Tanz“ waren die Verkleideten gefordert, aktuelle Lieder rückwärts zu erkennen. Alle hatten sichtlich Spaß und genossen die Zeit abseits des Klassenzimmers. Ein Highlight stellte hierbei sicherlich die Talentshow da, bei der sich Schülerinnen und Schüler im Vorfeld melden konnten, um etwas Besonderes zum Besten zu geben. Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen nahmen daran teil und zeigten ihr sportliches oder künstlerisches Können. Zu den Gewinnern wurden schließlich Victoria und Zoe aus der 8. Klasse sowie Anna und Sophie aus den 5. Klassen gekürt, die mit einer akrobatischen Turneinlage bzw. einem synchronen Stepptanz alle zum Staunen brachten.

FaschingFaschingFaschingFaschingFaschingFaschingFasching